Logo_TVI.jpg

Das Protokoll des 31. Internationalen Immenstädter Schwimmfestes ist Online:

Protokoll

Eine Neuaufnahme in die Schwimmabteilung ist jeweils direkt nach den Sommer-, Weihnachts- und Osterferien möglich, jedoch nur, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen.

Um eine sinnvolle Eingruppierung in unsere  bestehenden Mannschaften zu ermöglichen, bieten wir nach den oben  genannten Ferien jeweils an den ersten beiden Dienstagen um 17 Uhr ein  Vorschwimmen für interessierte Kinder an.

In unserer Abteilung wird das Schwimmen als  Wettkampfsport ausgeübt. Ziel ist es deshalb, die Schwimmkinder nach dem  Erlernen der Grundlagen an erste, kindgerechte Wettkämpfe  heranzuführen. Wir gehen deshalb davon aus, dass die Bereitschaft  vorhanden ist, an angebotenen Wettkämpfen und Kinderlehrgängen  teilzunehmen, sowie die Schwimmabteilung bei diesen Veranstaltungen zu  unterstützen.

Für die verschiedenen Altersgruppen gelten (neben der Kapazität in den entsprechenden Gruppen) folgende Aufnahmevoraussetzungen:

 

Kinder bis zu 7 Jahren:

Sicheres Schwimmen von mindestens 10 Metern

Sprung vom Beckenrand ins Lehrschwimmbecken

Tauchen

 

Kinder im Alter von 8 und 9 Jahren:

Sicheres Schwimmen in Bauch- und Rückenlage

5 Minuten Dauerschwimmen

Sprung vom Startblock ins Schwimmerbecken

Tauchen

 

Kinder ab 10 Jahren:

Beherrschen der Schwimmarten Brust, Rücken und Kraul in Grobform

15 Minuten Dauerschwimmen

Sprung vom Startblock ins Schwimmerbecken

Tauchen

 

Fragen zum Vorschwimmen beantwortet Ihnen Christine Zähringer (07562/6211171)

     Wir trauern um Hermann Joas

          *11.12.1960      +22.08.2016

Vorschwimmen

Nächster Temin:

Dienstag, 19.09.2017 und 26.09.2017 von 17-18 Uhr, Treffpunkt 16.50 Uhr im Vorraum des Hallenbades

Bitte beachten Sie die weiteren Informationen unter

"Aufnahme in die Abteilung".

Internationales Immenstädter Schwimmfest

Go to top